Bei Busumleitung Kassenberger Straße nachbessern

Bei Busumleitung Kassenberger Straße nachbessern

Seit dem 21.02.2020 ist der Bereich der Stützmauer auf der Kassenberger Straße in Höhe der Hausnummer 9 bis zum Jahresende ...
Weiterlesen …
10 Punkte für bessere Sportanlagen in Bochum

10 Punkte für bessere Sportanlagen in Bochum

Viele Fußballvereine warten sehnlich auf einen Kunstrasenplatz, klagen über marode Umkleidekabinen, den Schulen fehlen Sporthallen, die städtischen Bäder sind schwer ...
Weiterlesen …
Stadt muss für sichere Schulwege sorgen

Stadt muss für sichere Schulwege sorgen

Morgens 8 Uhr an einer typischen Bochumer Schule: Vor dem Eingang halten wahllos Elterntaxis, blockieren die Straße und die Gehwege ...
Weiterlesen …
Klimaschutz, viel Papier, wenig Greifbares

Klimaschutz, viel Papier, wenig Greifbares

Bochum hat 2019 den Klimanotstand ausgerufen. Was tut die Stadt für den Klimaschutz? Welche Maßnahmen laufen? Wie erfolgreich konnten die ...
Weiterlesen …
Trauriges Jubiläum - 20 Jahre Radkonzept, kaum Zählbares passiert

Trauriges Jubiläum – 20 Jahre Radkonzept, kaum Zählbares passiert

Bereits 1999 hat der Rat der Stadt Bochum ein Radverkehrskonzept beschlossen, das in den folgenden Jahren umgesetzt werden sollte. Schon ...
Weiterlesen …
August-Bebel-Platz autofrei?!

August-Bebel-Platz autofrei?!

Nach Aufhebung des Grundsatzbeschlusses für die Planung eines autofreien August-Bebel-Platzes am 21.01. in der Bezirksvertretung Wattenscheid soll entsprechend des neu ...
Weiterlesen …
Strategie um Müll zu vermeiden und zu recyceln

Strategie um Müll zu vermeiden und zu recyceln

In Bochum erzeugt jeder Einwohner im Schnitt rd. 200 kg Restmüll (WDR-Umfrage: Zu viel Restmüll in Großstädten), in Freiburg sind ...
Weiterlesen …
Bahnanbindung für Leithe und Günnigfeld

Bahnanbindung für Leithe und Günnigfeld

Nur 15,1% der Wege in Bochum und Wattenscheid werden mit Bus und Bahn zurückgelegt, Tendenz abnehmend. In deutschen Großstädten sonst ...
Weiterlesen …
Bürgerentscheid zum August-Bebel-Platz

Bürgerentscheid zum August-Bebel-Platz

Wer an Wattenscheid denkt, der hat als erstes den August-Bebel-Platz im Auge. Der schlechte Ruf der Stadt ist nicht zuletzt ...
Weiterlesen …
Eine Ring- und Achtlinie für das Ruhrgebiet

Eine Ring- und Achtlinie für das Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet braucht dringend ein leistungsfähiges öffentliches Nahverkehrsnetz wie es sonst in europäischen Großstädten und Metropolen schon lange Standard ist ...
Weiterlesen …
9 Vorschläge für Höntrop

9 Vorschläge für Höntrop

Wie so manchen Stadtteilen in Wattenscheid und Bochum fehlt auch Höntrop fehlt ein echtes Stadtteilzentrum. Ein Teil der Geschäfte befindet ...
Weiterlesen …
Spielplatz auf dem Kuhhirtenplatz im Stadtrat beschlossen

Spielplatz auf dem Kuhhirtenplatz im Stadtrat beschlossen

Auf dem Kuhhirtenplatz soll ein Spielplatz entstehen. Steter Tropfen höhlt den Stein, könnte man sagen. Den Vorschlag für ein Spielareal ...
Weiterlesen …
Keine Beiträge gefunden.
Stadt verliert Kontrolle über Bauprojekte

Stadt verliert Kontrolle über Bauprojekte

Die Bürger haben das Gefühl die Stadt lernt nicht dazu. Nach den Kostenexplosionen bei Bauprojekten wie - Haltestelle Gesundheitscampus (3,6 ...
Weiterlesen …
Wie werden sich SPD, Grüne und CDU zur Kommunalwahl 2020 aufstellen?

Wie werden sich SPD, Grüne und CDU zur Kommunalwahl 2020 aufstellen?

Bei der Europawahl am 26.05. wurden die Grünen stärkste politische Kraft in Bochum (Wahlergebnis für Bochum). Das verspricht Spannung für ...
Weiterlesen …
Springorum-Radweg an die City anbinden

Springorum-Radweg an die City anbinden

Der vierte Bauabschnitt des Springorum-Radwegs wurde diese Woche feierlich eingeweiht (WAZ vom 07.06.19).. Jetzt können die Radler über ein zehn ...
Weiterlesen …
Städtepartnerschaft Bochum - Tsukuba

Städtepartnerschaft Bochum – Tsukuba

Tsukuba und Bochum wollen noch dieses Jahr eine Städtepartnerschaft vereinbaren. Im Mittelpunkt dieser Partnerschaft wird der Austausch auf den Gebieten ...
Weiterlesen …
Stadtwerke müssen auf Klimakurs gebracht werden

Stadtwerke müssen auf Klimakurs gebracht werden

Nur 11,3% des Stroms der Bochumer Stadtwerke stammt aus erneuerbaren Energiequellen. Ein Bemühen der Stadtwerke einen anspruchsvollen Beitrag für die ...
Weiterlesen …
Parkverbot in den Fußgängerzonen durchsetzen

Parkverbot in den Fußgängerzonen durchsetzen

Geht man durch die Fußgängerzonen der Bochumer und Wattenscheider Innenstadt sowie von Stadtteilzentren wie Dahlhausen oder Gerthe, hat man oft ...
Weiterlesen …
Bochum muss deutlich mehr tun fürs Klima

Bochum muss deutlich mehr tun fürs Klima

Wissenschaftler aus aller Welt fordern, dass alles unternommen werden muss, damit sich das Klima der Erde nicht um 2°C, besser ...
Weiterlesen …
Keine weiteren Provisorien und unausgegorenen Verkehrsversuche mehr

Keine weiteren Provisorien und unausgegorenen Verkehrsversuche mehr

Die Stadt Bochum scheint Schilderwälder, Absperrungen und wirre Regeln zur Verkehrsführung zu lieben. Statt einfachen Lösungen, steht die Stadt offenbar ...
Weiterlesen …
Stadtpolitik darf nicht mehr zu Lasten zukünftiger Generationen gehen

Stadtpolitik darf nicht mehr zu Lasten zukünftiger Generationen gehen

Lange Zeit wurde in Bochum eine Politik auf Kosten von Kinder- und Enkelgenerationen verfolgt. Die Generationen, die das Sagen in ...
Weiterlesen …
WATwurm droht an Untätigkeit der Verwaltung zu scheitern

WATwurm droht an Untätigkeit der Verwaltung zu scheitern

Seit 2016 bemüht sich die Initiative für den Bau des WATwurms um die Realisierung des Projektes entlang der Fußgängerzone auf ...
Weiterlesen …
Falsche Grundschulschließungen kosten die Stadt 50 Mio. Euro

Falsche Grundschulschließungen kosten die Stadt 50 Mio. Euro

2012 beschloss die Politik die Zahl der Grundschulen von 51 auf 43 zu reduzieren. Eine fatale Fehlentscheidung, die die Stadt ...
Weiterlesen …
Anwohner der Herner Straße dürfen nicht für Fehlplanungen der Stadt zahlen müssen

Anwohner der Herner Straße dürfen nicht für Fehlplanungen der Stadt zahlen müssen

Dieser Beitrag erzählt die Geschichte einer Bochumer Straße, deren Neubau sich durch diverse Fehlplanungen zu einem beispiellosen Skandal entwickelte. 1989 ...
Weiterlesen …

Lade Karte …

Lade

Ein zentraler, attraktiver Dorfplatz für Leithe

Ein zentraler, attraktiver Dorfplatz für Leithe

Leithe ist der kleinste und ländlichste Stadtteil von Wattenscheid. Eigentlich ist Leithe ein Dorf, klein, beschaulich, man kennt sich und ...
Weiterlesen …
Vom Ruhrgebiet zur Ruhrstadt - eine neuer Lösungsvorschlag

Vom Ruhrgebiet zur Ruhrstadt – eine neuer Lösungsvorschlag

Die Einwohner des Ruhrgebiet identifizieren sich zum einen mit der Stadt, in der sie leben, fühlen sich aber ebenso als ...
Weiterlesen …
12 Vorschläge für Dahlhausen

12 Vorschläge für Dahlhausen

Dahlhausen, das Dorf der Ruhr, gehört zwar noch zu Bochum, doch eigentlich ist die Siedlung ein kleiner Ort, der sich ...
Weiterlesen …
Den Radschnellweg (RS1) über eine Hochtrasse mitten durch die Innenstadt führen

Den Radschnellweg (RS1) über eine Hochtrasse mitten durch die Innenstadt führen

Über 15.000 Rad-Pendler pro Tag sollen den Radschnellweg Ruhr (RS1) zwischen Essen, Bochum und Dortmund befahren, so sagt es die ...
Weiterlesen …
Paketzustellung mit Seilbahn und Lastenrad

Paketzustellung mit Seilbahn und Lastenrad

Sie sind besonders an verkehrsreichen Straßen ein Ärgernis, Pakettransporter. Sie halten in zweiter Reihe, blockieren den Verkehr, fahren dann 200 ...
Weiterlesen …
Verkehrs- und Umgestaltungskonzept Bermuda3Eck

Verkehrs- und Umgestaltungskonzept Bermuda3Eck

Die Interessengemeinschaft Bermuda3Eck (ISG) hat Mitte diesen Jahres ein umfangreiches Konzept zur Weiterentwicklung des Bermuda3Ecks vorgestellt. Vorgeschlagen wird unter anderem ...
Weiterlesen …
Vier Optionen wie es mit Freibad Werne weiter geht

Vier Optionen wie es mit Freibad Werne weiter geht

Das Werner Freibad ist geschlossen. Seit Jahren war es baufällig und marode, jetzt wurden die Zustände so schlimm, den Verantwortlichen ...
Weiterlesen …
Mehr Grün für die Stadt

Mehr Grün für die Stadt

Das Ruhrgebiet ist grün, aber die Menschen in Bochum und Wattenscheid wünschen sich noch mehr Grün in der Stadt. Grüne ...
Weiterlesen …
Rottstraße könnte Streetpark werden

Rottstraße könnte Streetpark werden

Die Rottstraße ist heute einer der trostlosesten Straßen in ganz Bochum. Im Rahmen des Stadtentwicklungskonzeptes für die Innenstadt (ISEK) soll ...
Weiterlesen …
Michael Ludwig Höfer

Michael Ludwig Höfer

44 Jahre alt, ledig. Politologe. Tätig als Projektleitung für Blended Learning firmenintern und für Kunden. Ursprünglich aus dem Großraum Stuttgart, ...
Weiterlesen …
andreas

Andreas Sierigk, Wahlkreis 41

42 Jahre alt Chemie-Ingenieur Wahlkreis 41, Laer/ Werne-West In den wirtschaftlich erfolgreichen Zeiten des Ruhrgebietes haben wenige Großkonzerne mit sozialer Verantwortung ...
Weiterlesen …
Kai Reese

Kai Reese

46 Jahre alt in festen Händen. Servicemanager bei Deutsche Telekom IT GmbH Die Welt dreht sich weiter, Bochum kriecht seit ...
Weiterlesen …
Christian Zwingmann

Christian Zwingmann

33 Jahre, verheiratet Projektleiter Digitale Transformation, stellvertretender Löscheinheitsführer Bochum-Mitte In Bochum geboren, aufgewachsen und trotz der Berufswahl im IT-Bereich in ...
Weiterlesen …
Simona Saveska

Simona Saveska

Simona Saveska 23 Jahre alt Studentin (Jura) Wahlkreis 52, Steinkuhl Aufgrund meines Studiums zog ich nach Bochum. Schon bald merkte ...
Weiterlesen …
claus

Martin Claus, Wahlkreis 17

40 Jahre alt, Kunststoffschlosser Wahlkreis 17, Riemke Was mag ich an Bochum besonders? Unser Wahrzeichen, das Bergbaumuseum. Unser Planetarium. Unsere Grünanlagen ...
Weiterlesen …
Mesut Ipek

Mesut Ipek

39 Jahre alt verheiratet, ein Sohn Arbeitet in der Baubranche Ich bin Bochumer. Meine Eltern kamen in den späten 60er ...
Weiterlesen …
Nadja Zein-Draeger

Nadja Zein-Draeger

geboren 1965 verheiratet Diplom Ingeneurin, Chemietechnik Mit meinem Motto „machen, nicht meckern“ fühlte ich mich als Unternehmensberaterin  bei den STADTGESTALTERn ...
Weiterlesen …
thomas

Thomas Hein

Thomas Hein 46 Jahre alt Erzieht mit seiner Partnerin vier Kinder Produktionsleiter Wahlkreis 54, Stiepel Als gebürtiger Bochumer mache ich ...
Weiterlesen …
Wird geladen...