Aktuelle Themen

10 Punkte für bessere Sportanlagen in Bochum

10 Punkte für bessere Sportanlagen in Bochum

Viele Fußballvereine warten sehnlich auf einen Kunstrasenplatz, klagen über marode Umkleidekabinen, den Schulen fehlen Sporthallen, die städtischen Bäder sind schwer ...
Weiterlesen …
Stadt muss für sichere Schulwege sorgen

Stadt muss für sichere Schulwege sorgen

Morgens 8 Uhr an einer typischen Bochumer Schule: Vor dem Eingang halten wahllos Elterntaxis, blockieren die Straße und die Gehwege ...
Weiterlesen …
Klimaschutz, viel Papier, wenig Greifbares

Klimaschutz, viel Papier, wenig Greifbares

Bochum hat 2019 den Klimanotstand ausgerufen. Was tut die Stadt für den Klimaschutz? Welche Maßnahmen laufen? Wie erfolgreich konnten die ...
Weiterlesen …

  Gestalte deine Stadt

   Für Bürgerbeteiligung!
   Gegen Filz und Klüngel.

   Die STADTGESTALTER
   politisch aber parteilos

 

Trauriges Jubiläum - 20 Jahre Radkonzept, kaum Zählbares passiert

Trauriges Jubiläum – 20 Jahre Radkonzept, kaum Zählbares passiert

Bereits 1999 hat der Rat der Stadt Bochum ein Radverkehrskonzept beschlossen, das in den folgenden Jahren umgesetzt werden sollte. Schon ...
Weiterlesen …
August-Bebel-Platz autofrei?!

August-Bebel-Platz autofrei?!

Nach Aufhebung des Grundsatzbeschlusses für die Planung eines autofreien August-Bebel-Platzes am 21.01. in der Bezirksvertretung Wattenscheid soll entsprechend des neu ...
Weiterlesen …
Strategie um Müll zu vermeiden und zu recyceln

Strategie um Müll zu vermeiden und zu recyceln

In Bochum erzeugt jeder Einwohner im Schnitt rd. 200 kg Restmüll (WDR-Umfrage: Zu viel Restmüll in Großstädten), in Freiburg sind ...
Weiterlesen …
Bahnanbindung für Leithe und Günnigfeld

Bahnanbindung für Leithe und Günnigfeld

Nur 15,1% der Wege in Bochum und Wattenscheid werden mit Bus und Bahn zurückgelegt, Tendenz abnehmend. In deutschen Großstädten sonst ...
Weiterlesen …
Bürgerentscheid zum August-Bebel-Platz

Bürgerentscheid zum August-Bebel-Platz

Wer an Wattenscheid denkt, der hat als erstes den August-Bebel-Platz im Auge. Der schlechte Ruf der Stadt ist nicht zuletzt ...
Weiterlesen …
Eine Ring- und Achtlinie für das Ruhrgebiet

Eine Ring- und Achtlinie für das Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet braucht dringend ein leistungsfähiges öffentliches Nahverkehrsnetz wie es sonst in europäischen Großstädten und Metropolen schon lange Standard ist ...
Weiterlesen …
9 Vorschläge für Höntrop

9 Vorschläge für Höntrop

Wie so manchen Stadtteilen in Wattenscheid und Bochum fehlt auch Höntrop fehlt ein echtes Stadtteilzentrum. Ein Teil der Geschäfte befindet ...
Weiterlesen …
Spielplatz auf dem Kuhhirtenplatz im Stadtrat beschlossen

Spielplatz auf dem Kuhhirtenplatz im Stadtrat beschlossen

Auf dem Kuhhirtenplatz soll ein Spielplatz entstehen. Steter Tropfen höhlt den Stein, könnte man sagen. Den Vorschlag für ein Spielareal ...
Weiterlesen …

Aus dem Rat

Stadt muss für sichere Schulwege sorgen

Stadt muss für sichere Schulwege sorgen

Morgens 8 Uhr an einer typischen Bochumer Schule: Vor dem Eingang halten wahllos Elterntaxis, blockieren die Straße und die Gehwege ...
Weiterlesen …
Klimaschutz, viel Papier, wenig Greifbares

Klimaschutz, viel Papier, wenig Greifbares

Bochum hat 2019 den Klimanotstand ausgerufen. Was tut die Stadt für den Klimaschutz? Welche Maßnahmen laufen? Wie erfolgreich konnten die ...
Weiterlesen …
Trauriges Jubiläum - 20 Jahre Radkonzept, kaum Zählbares passiert

Trauriges Jubiläum – 20 Jahre Radkonzept, kaum Zählbares passiert

Bereits 1999 hat der Rat der Stadt Bochum ein Radverkehrskonzept beschlossen, das in den folgenden Jahren umgesetzt werden sollte. Schon ...
Weiterlesen …
Strategie um Müll zu vermeiden und zu recyceln

Strategie um Müll zu vermeiden und zu recyceln

In Bochum erzeugt jeder Einwohner im Schnitt rd. 200 kg Restmüll (WDR-Umfrage: Zu viel Restmüll in Großstädten), in Freiburg sind ...
Weiterlesen …
Spielplatz auf dem Kuhhirtenplatz im Stadtrat beschlossen

Spielplatz auf dem Kuhhirtenplatz im Stadtrat beschlossen

Auf dem Kuhhirtenplatz soll ein Spielplatz entstehen. Steter Tropfen höhlt den Stein, könnte man sagen. Den Vorschlag für ein Spielareal ...
Weiterlesen …
Städtepartnerschaft der Wissensstädte

Städtepartnerschaft der Wissensstädte

Der 25.11.2019 war ein historischer Tag für Bochum. Erstmals schloss Bochum eine Städtepartnerschaft mit einer reinen Universitätsstadt, der japanischen Stadt ...
Weiterlesen …
Leben in einer klimaneutralen Stadt

Leben in einer klimaneutralen Stadt

Wie lebte es sich in einer klimaneutralen Stadt? Viele Menschen befürchten, dass sie dafür ihre gewohnte Lebensweise radikal umstellen müssen ...
Weiterlesen …
Rathausplatz zum Aushängeschild machen

Rathausplatz zum Aushängeschild machen

Die Visitenkarte einer jeden Innenstadt ist der Rathausplatz. In Städten wie Augsburg, Bremen, Freiburg, München und eigentlich allen anderen Städten ...
Weiterlesen …
Ein städtisches IT-Kompetenzzentrum für die Schulen

Ein städtisches IT-Kompetenzzentrum für die Schulen

Bisher hängt Bochum in Sachen Digitalisierung der Schulen in der analogen Steinzeit fest. Die Stadt hat es bis heute nicht ...
Weiterlesen …
12 Maßnahmen gegen das E-Roller Chaos

12 Maßnahmen gegen das E-Roller Chaos

E-Roller sind aktuell der große Aufreger in der Stadt. Die Vorwürfe sind vielfältig. Die Menschen regt besonders auf, dass die ...
Weiterlesen …
Vier Optionen wie es mit Freibad Werne weiter geht

Vier Optionen wie es mit Freibad Werne weiter geht

Das Werner Freibad ist geschlossen. Seit Jahren war es baufällig und marode, jetzt wurden die Zustände so schlimm, den Verantwortlichen ...
Weiterlesen …
Konkrete Politik statt Resolutionen

Konkrete Politik statt Resolutionen

Welche Resolution wird der Rates der Stadt als Nächstes verkünden? Wird der Bochumer Stadtrat in seiner nächsten Sitzung die Anlage ...
Weiterlesen …

Ideen und Vorschläge für unsere Stadt

Lade Karte …

Lade

10 Punkte für bessere Sportanlagen in Bochum

10 Punkte für bessere Sportanlagen in Bochum

Viele Fußballvereine warten sehnlich auf einen Kunstrasenplatz, klagen über marode Umkleidekabinen, den Schulen fehlen Sporthallen, die städtischen Bäder sind schwer ...
Weiterlesen …
Stadt muss für sichere Schulwege sorgen

Stadt muss für sichere Schulwege sorgen

Morgens 8 Uhr an einer typischen Bochumer Schule: Vor dem Eingang halten wahllos Elterntaxis, blockieren die Straße und die Gehwege ...
Weiterlesen …
Bahnanbindung für Leithe und Günnigfeld

Bahnanbindung für Leithe und Günnigfeld

Nur 15,1% der Wege in Bochum und Wattenscheid werden mit Bus und Bahn zurückgelegt, Tendenz abnehmend. In deutschen Großstädten sonst ...
Weiterlesen …
Eine Ring- und Achtlinie für das Ruhrgebiet

Eine Ring- und Achtlinie für das Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet braucht dringend ein leistungsfähiges öffentliches Nahverkehrsnetz wie es sonst in europäischen Großstädten und Metropolen schon lange Standard ist ...
Weiterlesen …
9 Vorschläge für Höntrop

9 Vorschläge für Höntrop

Wie so manchen Stadtteilen in Wattenscheid und Bochum fehlt auch Höntrop fehlt ein echtes Stadtteilzentrum. Ein Teil der Geschäfte befindet ...
Weiterlesen …
Spielplatz auf dem Kuhhirtenplatz im Stadtrat beschlossen

Spielplatz auf dem Kuhhirtenplatz im Stadtrat beschlossen

Auf dem Kuhhirtenplatz soll ein Spielplatz entstehen. Steter Tropfen höhlt den Stein, könnte man sagen. Den Vorschlag für ein Spielareal ...
Weiterlesen …
Ein zentraler, attraktiver Dorfplatz für Leithe

Ein zentraler, attraktiver Dorfplatz für Leithe

Leithe ist der kleinste und ländlichste Stadtteil von Wattenscheid. Eigentlich ist Leithe ein Dorf, klein, beschaulich, man kennt sich und ...
Weiterlesen …
Vom Ruhrgebiet zur Ruhrstadt - eine neuer Lösungsvorschlag

Vom Ruhrgebiet zur Ruhrstadt – eine neuer Lösungsvorschlag

Die Einwohner des Ruhrgebiet identifizieren sich zum einen mit der Stadt, in der sie leben, fühlen sich aber ebenso als ...
Weiterlesen …
12 Vorschläge für Dahlhausen

12 Vorschläge für Dahlhausen

Dahlhausen, das Dorf der Ruhr, gehört zwar noch zu Bochum, doch eigentlich ist die Siedlung ein kleiner Ort, der sich ...
Weiterlesen …

Die STADTGESTALTER

guelsen-klein

Gülsen Arslan, Wahlkreis 33

Gülsen Arslan 29 Jahre alt, Midyat (Türkei) Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte Wahlkreis 33, Gerthe / Rosenberg Was mir in Bochum nicht gefällt ist die ...
Weiterlesen …
omid

Omid Pouryousefi, OB-Kandidat

Wir STADTGESTALTER unterstützen ebenso wie die FDP Bochum Omid Pouryousefi als Oberbürgermeister-Kandidaten (Presseerklärung). Omid Pouryousefi setzt sich für die gleichen Ziele ein ...
Weiterlesen …
Mete Kökşen

Mete Kökşen

49 Jahre, Familienvater, 2 Töchter Diplom Informatiker Ehemaliger Leistungssportler und rd, 20 Jahre ehrenamtliche Tätigkeiten in Sportvereinen Meine Devise lautet ...
Weiterlesen …
bernd

Bernd Tenner, Wahlkreis 61

Bernd Tenner 46 Jahre alt Bautechniker Wahlkreis 61, Bärendorf Was mag ich an Bochum - Was macht Bochum aus, dass ...
Weiterlesen …
gregor

Gregor Sommer, Wahlkreis 32

Gregor Sommer 49 Jahre alt Immobilienfachwirt Wahlkreis 32, Voede / Harpen Warum will ich mich für die Bürger im Stadtrat ...
Weiterlesen …
Katja Pfingsten, Wahlkreis 24

Katja Pfingsten, Wahlkreis 24

verheiratet, eine Tochter 43 Jahre alt, Bochum-Wattenscheid Gesundheits- und Sozialökonomin (VWA) Wahlkreis 24, Wattenscheid-West/ Leithe Sachkundige Bürgerin im Ausschuss für ...
Weiterlesen …
tanja

Tanya Misterek, Wahlkreis 51

48 Jahre alt Verwaltungsangestellte, Personalrat Wahlkreis 51, Wiemelhausen Was ich an Bochum besonders mag: An Bochum mag ich besonders den offenen ...
Weiterlesen …
jens

Jens Preusse, Wahlkreis 14

Jens Preusse 46 Jahre alt Elektriker Wahlkreis 14, Innenstadt/ Südost Wir alle lieben unser Bochum und können nun schon eine ...
Weiterlesen …
Christine Pauly

Christine Pauly

39 Jahre alt Verheiratet, 4 Kinder Gelernte Rechtsanwalts- und Notarfachfangestellte. Nach der Ausbildung in die freie Wirtschaft gewechselt Aufgewachsen im ...
Weiterlesen …