04 Aug

Wolfgang Hoinko

Weitmar Süd
Wahlbezirk 63

72 Jahre, zwei Kinder, zwei Enkel

Pensionierter Hospitalmanager, Betriebswirt VWA, ehrenamtlich im Hospitalwesen für Äthiopien, Indien und China tätig

Ich beschäftige mich mit politischen Fragen die Bochum aber auch das Ruhrgebietbetreffen. Ich interessiere mich besonders für Wirtschaftspolitik,  Arbeitsplatzzukunft, bürgernahe Kommunalpolitik und möchte einfach etwas mitgestalten, denn Bochum mit Familie ist meine Heimat.

Ich war Verwaltungsleiter und Leiter der Technik-, Logistik- und Wirtschaftsbetriebe der St. Elisabeth-Stiftung Essen sowie Geschäftsführer der Behinderten- und Altenhilfe von insgesamt 3 Kliniken, 11 Seniorenheimen, Rehazentren u.a. der St. Elisabeth-Stiftung Essen. Nach 47 Berufsjahren bin ich heute Rentner, ehrenamtlich als Obmann für behinderte Patienten und als Consulter für die Uniklinik Mekelle, Äthiopien tätig.

Zwei wichtige Dinge für mich:
1. In meinem Wahlkreis Weitmar ist ein familienfreundlicher und grüner Stadteil. Das zu erhalten und zu verbessern ist mein Ziel.

2. Wichtige Posten in der Stadtverwaltung müssen nach Kompetenz und nicht nach Parteibuch besetzt werden

Für Ideen und Anregungen bin ich erreichbar unter wolfgang.hoinko@die-stadtgestalter.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.